10.1 Voi lebm! Weiterentwicklung

Das von der KEM mit initiierte und bei LEADER angesiedelte Projekt „Voi lebm!“ soll weiterhin von der KEM mitgestaltet werden. Nächste Schritte werden die Erarbeitung einer praktikablen Umsetzung der Regionsziele, die Veranstaltung eines Zukunftsfestes und die Neustrukturierung des Projektes sein. Die KEM kann hier einen Beitrag als Netzwerkpartner leisten und mit den Themen Klimaschutz, Erneuerbare Energien, Nachhaltiges Bauen, Raumplanung, Kreislaufwirtschaft, Mobilität etc. wesentliche Impulse für die regionalen Akteure liefern.

10.2 Repair Cafe

Gemeinsam mit dem Reparaturschwerpunkt des Bezirksabfallverbandes Rohrbach (BAV) soll das Konzept des Repair Cafés in der Region verwirklicht werden.

10.3 KEM together – Klimaschutz sozial

Klimaschutz als Herkulesaufgabe benötigt die Unterstützung aller Bevölkerungsgruppen. Sozial benachteiligte Familien und Personen haben allerdings oft keine Möglichkeit in Klimaschutzmaßnahmen zu investieren – und das obwohl oft einfach Maßnahmen bereits positive Ergebnisse liefern und das Einkommen der Betroffenen schonen. Hier soll dieses Arbeitspaket ansetzen und gemeinsam mit den Akteuren der Sozialarbeit in der Region ein Programm entwickelt werden, das sozial benachteiligten Gruppen einen niederschwelligen Zugang zu Energiespartrainings und -maßnahmen ermöglicht.

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.